Leistungen: Optimierung der Grundstücksnutzung im Kontext der Immobilienbewertung

Optimierung der Grundstücksnutzung

Der Wert eines Grundstücks ist stark von seiner zukünftigen Nutzung abhängig. Während die mögliche Nutzung von Wohngrundstücken häufig offensichtlich ist, führen gerade im Bereich der gemischt genutzten Grundstücke und Gewerbegrundstücke unterschiedliche Nutzungskonzepte zu stark unterschiedlichen Werten.

 

Im Rahmen einer Optimierung der Grundstücksnutzung wird zunächst geprüft, wo die Grenzen und Möglichkeiten des baulichen Bestands des Grundstücks liegen und ob dieser für die beabsichtigten Nutzungen grundsätzlich geeignet ist. Anschließend werden die Optionen Instandsetzung, Ausbau, Umbau, Aufstockung, Anbau, Verdichtung und Neubau analysiert.

 

Zur Optimierung der Grundstücksnutzung bietet Ihnen Arno Hallweger Immobilienbewertung Unterstützung bei der Entwicklung eines individuellen Nutzungskonzepts für Ihr Bewertungsgrundstück.

 

Häufig ist eine Abklärung und Diskussion der beabsichtigen Nutzungen mit den beteiligten Behörden unabdingbar, was nur mit einem entsprechenden Erfahrungshintergrund möglich ist.